Projekte

Masterplan Ardagger

Die Marktgemeinde Ardagger umfasst 4 Katastralgemeinden, welche ehemals eigenständig waren. Strategien der gemeinsamen und dennoch für jeden Ortsteil identitätsstiftenden Entwicklung wurden im Rahmen der G21 unter dem Motto "Ardaggers Zukunft z'sammensetz'n" erarbeitet und unter anderem ein eigener Masterplan zur Ortsentwicklung erstellt.

Weitere Projekte: Multisportanlage, Hl. Ottilie, Wochenmarkt, Infrastruktur, Ausstellung "Donau Fluch und Segen", Energetische Optimierung der öffentlichen Gebäude, Dorfhaus Ardagger Stift, Radwege, Umfeldgestaltung Mostbirnhaus

Top 5 KREF Preisträger Preisträger Neue Projekte

Suche verändern:

Gesundheit und Wohlergehen Geschlechtergleichstellung Bezahlbare und saubere Energie Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum Industrie, Innovation und Infrastruktur Weniger Ungleichheiten Nachhaltige Städte und Gemeinden Verantwortungsvolle Konsum- und Produktionsmuster Maßnahmen zum Klimaschutz Leben an Land Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen Partnerschaften zur Erreichung der Ziele